7 beste E-Mail-Tracker für Gmail & Outlook [+ Funktionen] [2024]

Ein gründlicher Vergleich von E-Mail-Tracking-Software

Auch wenn viele E-Mail-Tracker auf den ersten Blick das gleiche Angebot haben, kann der Funktionsumfang und die Wahrscheinlichkeit, dass Ihre E-Mails in Spam landen, sehr unterschiedlich sein.

Das Ergebnis der Wahl der falschen (billigen oder kostenlosen) E-Mail-Verfolgungssoftware kann eine enttäuschende und sogar schmerzhafte Erfahrung sein. 😖

Wir haben einige der beliebtesten E-Mail-Tracker getestet und nach verschiedenen Kriterien bewertet, damit Sie leicht den richtigen für sich finden können.

Bevor wir nun erkunden, welche von ihnen am besten abgeschnitten haben, wollen wir uns mit dem Bewertungssystem befassen. 🤓


Wie können Sie entscheiden, welcher E-Mail-Tracker der beste für Sie ist?

Wir haben die E-Mail-Tracker systematisch nach drei wichtigen Kriterien bewertet:

  1. E-Mail-Verfolgungsfunktionen: Wie solide ist die Funktionalität des E-Mail-Trackers?
  2. Zustellbarkeit von E-Mails: landen Ihre verfolgten E-Mails immer noch im Posteingang... oder im Spam? ⚠️
  3. Nutzerbewertungen: Wie bewerten echte Nutzer den E-Mail-Tracker?

Außerdem haben wir angegeben, ob sie mit Gmail und/oder Outlook funktionieren... und ihren Startpreis.

Hier finden Sie weitere Einzelheiten zu unserer Bewertung 👇 (oder Sie können dies einfach überspringen! 👈)

E-Mail-Verfolgungsfunktionen

In Bezug auf die E-Mail-Verfolgungsfunktionen haben wir nach folgenden wesentlichen Funktionen gesucht: 🔍

  1. Unbegrenzt E-Mail-Verfolgung (keine Begrenzung der Anzahl der verfolgten E-Mails)
  2. Verfolgt E-Mail-Klicks, nicht nur E-Mail-Öffnungen
  3. Automatische Filterung Ihrer eigenen Öffnungen und Klicks (und der Ihres Teams)
  4. Integriertes Website-Tracking, damit Sie Ihre Leads über den Klick hinaus verfolgen können
  5. Auch über eine Mobil-App verfügbar, nicht nur auf Ihrem Desktop
  6. Entfernt und ersetzt die Verfolgung von vorherigen E-Mails in einem Thread, um E-Mails einmalig zu verfolgen
  7. Sendet Live-Benachrichtigungen im Browser, in Outlook und/oder in der mobilen App

Daraus ergibt sich eine Punktzahl von x/7.

Zustellbarkeit von E-Mails

Um festzustellen, wie sich die einzelnen Tools auf die Zustellbarkeit von E-Mails auswirken, haben wir untersucht, wie anfällig jedes Tool für den Missbrauch durch böswillige Akteure ist (was sich auch darauf auswirken kann, ob Ihre E-Mails in Spam landen):

  • Verwendet mehrere Tracking-Domains
  • Verwendet eine personalisierte Tracking-Subdomain pro Kunde
  • Verwendet dieselbe Subdomain für alle Links in der E-Mail (Öffnungen, Klicks, Abbestellungen, ...)

... und wir haben jedes Tool einem strengen Test der E-Mail-Zustellbarkeit mit MailReach unterzogen. 💌

Daraus ergibt sich eine Punktzahl von x/3 und y/10, von denen wir den Durchschnitt nehmen.

Nutzerbewertungen

Um herauszufinden, wie zufrieden die Nutzer mit dem E-Mail-Tracker sind, haben wir einfach die x/5-Bewertung im Chrome Webstore nachgeschlagen. ⭐⭐⭐⭐⭐

Endstand

Die endgültige Punktzahl ergibt sich aus dem Durchschnitt der drei oben genannten Punktzahlen. 🥇

Zusätzliche Überlegungen

Für jeden E-Mail-Tracker haben wir auch angegeben: ✅

  1. Ob sie mit Gmail und/oder Outlook funktionieren (Spoiler: nur die Top 3 funktionieren mit Outlook!)
  2. Wie hoch der Anfangspreis pro Tracker ist (Spoiler: nur Snovio (Nr. 5) ist wirklich kostenlos... aber das macht sich in den Ergebnissen der Zustellbarkeit bemerkbar)

Die 7 besten E-Mail-Tracker in der Rangliste

Sie wollen nicht den ganzen Vergleich lesen? 🤓

Hier finden Sie einen kurzen Überblick über die Leistung der einzelnen E-Mail-Tracker:

  1. Salesflare CRM: 9.9/10 🏆
  2. HubSpot Sales Hub: 8.4/10
  3. Mailbutler: 7.4/10
  4. Mailtrack: 6.9/10
  5. Snovio E-Mail-Tracker: 6.9/10
  6. Streak CRM: 6.4/10
  7. MailTracker von Hunter: 6.1/10

Wichtig, wenn Sie Outlook verwenden: die 3 besten E-Mail-Tracker funktionieren sowohl mit Google Mail als auch mit Outlook, während die 4 schlechter platzierten Tracker nur mit Google Mail funktionieren.

Möchten Sie die Details kennenlernen? Lies weiter! 👀


1. Salesflare CRM [9.9/10]

Salesflare ist nicht nur eine Software zur E-Mail-Verfolgung. ✨

Es ist das fortschrittlichste und am stärksten automatisierte E-Mail-integrierte CRM für kleine und mittelständische Unternehmen, die B2B verkaufen.

Es kann E-Mails verfolgen, E-Mail-Signaturen extrahieren, E-Mail-Vorlagen einfügen, automatisierte E-Mail-Sequenzen versenden, an die Nachbearbeitung von E-Mails erinnern, Zeitleisten erstellen, Geschäfts-E-Mail-Adressen finden, Kontakte anhand einer E-Mail-Adresse anreichern, ... und vieles mehr. 🤩

Wenn Sie einen Großteil Ihres Tages mit Ihrem E-Mail-Posteingang verbringen (und vielleicht auch mit LinkedIn), dann kann Salesflare Ihnen das Leben (in diesem Bereich) vielleicht um das Zehnfache erleichtern.

Der E-Mail-Tracker selbst ist auch der fortschrittlichste in dieser Liste, vor allem, wenn es um die Zustellbarkeit von E-Mails geht, d. h. darum, wie gut er Ihre E-Mails aus dem Spam-Ordner heraushält.

Es bietet auch das fortschrittlichste System, um Ihre eigenen E-Mail-Öffnungen auszuschließen, erfordert kein zusätzliches Abonnement zu Ihrem CRM, integriert Website-Tracking, integriert Ihre E-Mail-Benachrichtigungen mit allen anderen Benachrichtigungen über Ihre Leads und funktioniert sowohl in Gmail als auch in Outlook.

Funktioniert mit (2/2):

  • Gmail: Ja
  • Ausblick: Ja

E-Mail-Verfolgungsfunktionen, die Salesflare anbieten kann (7/7):

  • Unbegrenzte E-Mail-Verfolgung (keine Beschränkung der Anzahl der verfolgten E-Mails): Ja
  • Verfolgt E-Mail-Klicks, nicht nur E-Mail-Öffnungen: Ja
  • Filtert automatisch Ihre eigenen Öffnungen und Klicks (und die Ihres Teams) heraus: Ja, auf allen Geräten und Netzwerken, auf denen Sie oder Ihre Teammitglieder Salesflare verwenden
  • Integriertes Website-Tracking, damit Sie Ihre Leads über den Klick hinaus verfolgen können: Ja
  • Auch über eine mobile App verfügbar, nicht nur auf Ihrem Desktop: Ja
  • Entfernt und ersetzt die Verfolgung von vorherigen E-Mails in einem Thread, um E-Mails eindeutig zu verfolgen: Ja
  • Sendet Live-Benachrichtigungen innerhalb des Browsers, von Outlook und/oder der mobilen App: Ja, bei allen drei

Zustellbarkeitsfunktionen, um sicherzustellen, dass Ihre E-Mails im Posteingang landen (3/3):

  • Verwendet mehrere Tracking-Domains: Ja
  • Verwendet eine personalisierte Tracking-Subdomain pro Kunde: Ja
  • Verwendet dieselbe Subdomain für alle Links in der E-Mail (Öffnungen, Klicks, Abbestellungen, ...): Ja

Testergebnisse der Zustellbarkeit: 9.4/10 in einem automatisierten Test mit MailReach

Bewertung im Chrome Webstore: 5/5

Endgültiges Ergebnis:

  • E-Mail-Verfolgungsfunktionen: 7/7
  • Zustellbarkeit: 3/3 + Test der Zustellbarkeit: 9.4/10
  • Chrome Webstore Bewertung: 5/5
  • ENDBETRAG: 9.9/10 🏆

Preisgestaltung:

  • Alles ist im CRM enthalten (Tarife ab $29/Monat)

Möchten Sie das Ganze in Aktion sehen? Sie können Salesflare kostenlos ausprobieren. 👈

Es dauert nur wenige Minuten, um eine Testversion zu starten, Ihr E-Mail-Postfach zu verbinden (das ist das erste, wozu Salesflare Sie auffordert) und das Gmail- oder Outlook-Plugin zu installieren (Sie finden diese unter Einstellungen > Anwendungen & Integrationen).

Wir garantieren Ihnen, dass Sie keinen robusteren E-Mail-Tracker und kein besseres CRM finden werden! 👌

Auszeichnungen für Salesflare
Einige der Auszeichnungen, die das Salesflare für seine Benutzerfreundlichkeit, die einfache Einrichtung, den Support und die Investitionsrentabilität erhalten hat.
Testen Sie Salesflare kostenlos

2. HubSpot Sales Hub [8.5/10]

HubSpot Sales Hub

Genau wie Salesflare ist HubSpot viel mehr als nur ein E-Mail-Tracker.

HubSpot begann als Marketing-Automatisierungsplattform und bietet heute eine breite Plattform an, darunter ein CRM, eine Verkaufsverfolgungsplattform, eine Marketing-Plattform, eine Service-Plattform, ... alle für kleine und mittlere Unternehmen.

Die E-Mail-Tracking-Software von HubSpot hat eine begrenzte kostenlose Version, die jedoch nur die Öffnung von E-Mails verfolgt und als einziger Tracker in dieser Liste die Anzahl der Tracking-Benachrichtigungen begrenzt, die Sie erhalten können (200/Monat, d. h. etwa 6-7 pro Tag). Und wie immer ist das Upgrade mit einem relativ hohen Preis verbunden, der nur empfohlen wird, wenn Sie über einen tiefen Geldbeutel verfügen - es kann sogar teurer werden als Salesforce, wie in diesem Vergleich gezeigt wird. 💸

Zusammen mit Mailbutler und Salesflare ist die CRM-Plattform von HubSpot eine der wenigen, die ihre E-Mail-Verfolgung sowohl mit Gmail als auch mit Outlook integriert. Leider ist das Website-Tracking nicht in das E-Mail-Tracking-System für Verkaufs-E-Mails integriert.

Funktioniert mit (2/2):

  • Gmail: Ja
  • Ausblick: Ja

E-Mail-Nachverfolgungsfunktionen, die HubSpot bieten kann (6/7):

  • Unbegrenzte E-Mail-Verfolgung (keine Beschränkung der Anzahl der verfolgten E-Mails): Ja, aber nur im Rahmen eines kostenpflichtigen Tarifs (andernfalls liegt die Grenze bei 200 Benachrichtigungen pro Monat)
  • Verfolgt E-Mail-Klicks, nicht nur E-Mail-Öffnungen: Ja, aber nur bei kostenpflichtigen Tarifen
  • Filtert automatisch Ihre eigenen Öffnungen und Klicks (und die Ihres Teams) heraus: Ja, auf allen Geräten und Netzwerken, auf denen Sie oder Ihre Teammitglieder HubSpot verwenden (die Einrichtung erfolgt teilweise manuell)
  • Integriertes Website-Tracking, damit Sie Ihre Leads über den Klick hinaus verfolgen können: Nein, nicht für einzelne E-Mails, nur für Marketing-E-Mails
  • Auch über eine mobile App verfügbar, nicht nur auf Ihrem Desktop: Ja
  • Entfernt und ersetzt die Verfolgung von vorherigen E-Mails in einem Thread, um E-Mails eindeutig zu verfolgen: Ja
  • Sendet Live-Benachrichtigungen innerhalb des Browsers, von Outlook und/oder der mobilen App: Ja

Zustellbarkeitsfunktionen, um sicherzustellen, dass Ihre E-Mails im Posteingang landen (2/3):

  • Verwendet mehrere Tracking-Domains: Ja
  • Verwendet eine personalisierte Tracking-Subdomain pro Kunde: Nein
  • Verwendet dieselbe Subdomain für alle Links in der E-Mail (Öffnungen, Klicks, Abbestellungen, ...): Ja

Testergebnisse der Zustellbarkeit: 9.4/10 in einem automatisierten Test mit MailReach

Bewertung im Chrome Webstore: 4.5/5

Endgültiges Ergebnis:

  • E-Mail-Verfolgungsfunktionen: 6/7
  • Zustellbarkeit: 2/3 + Test der Zustellbarkeit: 9.4/10
  • Chrome Webstore Bewertung: 4.5/5
  • ENDBETRAG: 8.5/10

Preisgestaltung:

  • Alles ist im Sales Hub enthalten (Tarife beginnen bei $18/Benutzer/Monat, werden aber schnell viel teurer bei $90/Benutzer/Monat mit mindestens 5 Benutzern)
  • Nur das Tracking der offenen Stellen ist kostenlos (max. 200 Benachrichtigungen pro Monat)

3. Mailbutler [7.4/10]

Mailbutler positioniert sich zwar nicht als cloud-basiertes CRM, kann aber aufgrund der Integration von Kontakten, Aufgaben, Notizen und einigen anderen praktischen Tools durchaus als leichtgewichtiges CRM betrachtet werden.

Mailbutler bietet all diese Funktionen direkt in Ihrem Posteingang. Alles, was Sie tun müssen, ist, das richtige Plugin zu installieren.

Was uns bei Mailbutler etwas beunruhigt, ist die Tatsache, dass das gesamte Tracking über dieselbe Domain läuft, was es ziemlich anfällig für die negativen Auswirkungen von Missbrauch macht... und was dazu führen kann, dass Ihre E-Mails im Spam-Ordner Ihres Interessenten oder Kunden landen. ⚠️

Wenn Sie kein Verkaufs-CRM einsetzen wollen (Sie verwenden vielleicht ein Excel-Blatt) oder bereits eines haben, das keine E-Mail-Verfolgung bietet, dann ist Mailbutler vielleicht die beste verfügbare Wahl.

Funktioniert mit (2/2):

  • Gmail: Ja
  • Ausblick: Ja

E-Mail-Verfolgungsfunktionen, die Mailbutler anbieten kann (5/7):

  • Unbegrenzte E-Mail-Verfolgung (keine Beschränkung der Anzahl der verfolgten E-Mails): Ja
  • Verfolgt E-Mail-Klicks, nicht nur E-Mail-Öffnungen: Ja
  • Filtert automatisch Ihre eigenen Öffnungen und Klicks (und die Ihres Teams) heraus: Ja, auf Ihren Geräten und in Ihren Netzwerken
  • Integriertes Website-Tracking, damit Sie Ihre Leads über den Klick hinaus verfolgen können: Nein
  • Auch über eine mobile App verfügbar, nicht nur auf Ihrem Desktop: Ja
  • Entfernt und ersetzt die Verfolgung von vorherigen E-Mails in einem Thread, um E-Mails eindeutig zu verfolgen: Nein
  • Sendet Live-Benachrichtigungen innerhalb des Browsers, von Outlook und/oder der mobilen App: Ja

Zustellbarkeitsfunktionen, um sicherzustellen, dass Ihre E-Mails im Posteingang landen (1/3):

  • Verwendet mehrere Tracking-Domains: Nein
  • Verwendet eine personalisierte Tracking-Subdomain pro Kunde: Nein
  • Verwendet dieselbe Subdomain für alle Links in der E-Mail (Öffnungen, Klicks, Abbestellungen, ...): Ja

Testergebnisse der Zustellbarkeit: 9.0/10 in einem automatisierten Test mit MailReach

Bewertung im Chrome Webstore: 4.5/5

Endgültiges Ergebnis:

  • E-Mail-Verfolgungsfunktionen: 5/7
  • Zustellbarkeit: 1/3 + Test der Zustellbarkeit: 9.0/10
  • Chrome Webstore Bewertung: 4.5/5
  • ENDBETRAG: 7.4/10

Preisgestaltung:

  • Ab ca. $4/Nutzer/Monat ohne Benachrichtigungsverlauf und $13/Nutzer/Monat mit Benachrichtigungsverlauf

4. Mailtrack [7.4/10]

Wenn man über die Verfolgung von E-Mails nachdenkt, denkt man unweigerlich an Mailtrack.

Mailtrack ist eine der beliebtesten Optionen auf dem Markt, wahrscheinlich wegen des einprägsamen Namens, der Werbesignaturen, des niedrigen Preises und des kostenlosen Zugangsplans.

Dieser kostenlose Plan umfasst nur das Öffnen von E-Mails und fügt die oben erwähnte Werbesignatur unter jeder Ihrer E-Mails ein.

Wie bei Mailbutler sind wir ein wenig besorgt über die Verwendung von nur einer Tracking-Domain und deren mögliche/unvermeidliche Auswirkungen auf Ihre E-Mail-Zustellbarkeit, aber wenn Sie nach einem guten E-Mail-Tracker für Gmail suchen und ihn nicht als Teil eines CRM verwenden wollen, ist sein Preis-Leistungs-Verhältnis unübertroffen.

Funktioniert mit (1/2):

  • Gmail: Ja
  • Ausblick: Nein

E-Mail-Verfolgungsfunktionen, die Mailtrack anbieten kann (5/7):

  • Unbegrenzte E-Mail-Verfolgung (keine Beschränkung der Anzahl der verfolgten E-Mails): Ja
  • Verfolgt E-Mail-Klicks, nicht nur E-Mail-Öffnungen: Ja, nur bei kostenpflichtigen Tarifen
  • Filtert automatisch Ihre eigenen Öffnungen und Klicks (und die Ihres Teams) heraus: Ja
  • Integriertes Website-Tracking, damit Sie Ihre Leads über den Klick hinaus verfolgen können: Nein
  • Auch über eine mobile App verfügbar, nicht nur auf Ihrem Desktop: Ja
  • Entfernt und ersetzt die Verfolgung von vorherigen E-Mails in einem Thread, um E-Mails eindeutig zu verfolgen: Nein
  • Sendet Live-Benachrichtigungen innerhalb des Browsers, von Outlook und/oder der mobilen App: Ja, aber nur bei kostenpflichtigen Tarifen wird nach der ersten Öffnung benachrichtigt.

Zustellbarkeitsfunktionen, um sicherzustellen, dass Ihre E-Mails im Posteingang landen (1/3):

  • Verwendet mehrere Tracking-Domains: Nein
  • Verwendet eine personalisierte Tracking-Subdomain pro Kunde: Nein
  • Verwendet dieselbe Subdomain für alle Links in der E-Mail (Öffnungen, Klicks, Abbestellungen, ...): Ja

Testergebnisse der Zustellbarkeit: 9.0/10 in einem automatisierten Test mit MailReach

Bewertung im Chrome Webstore: 4.5/5

Endgültiges Ergebnis:

  • E-Mail-Verfolgungsfunktionen: 5/7
  • Zustellbarkeit: 1/3 + Test der Zustellbarkeit: 9.0/10
  • Chrome Webstore Bewertung: 4.4/5
  • ENDBETRAG: 7.4/10

Preisgestaltung:

  • Ab etwa $3/Benutzer/Monat
  • Kostenloser Plan verfügbar, der eine Werbesignatur unter jeder E-Mail anzeigt, keine Klickverfolgung beinhaltet und keine Benachrichtigung nach dem ersten Öffnen ausgibt

5. Snovio E-Mail-Tracker [6.9/10]

Snovio, auch bekannt als Snov.io, bietet eine ganze Reihe einfacher B2B-Lead-Generierungs-Tools (und Lead-Management jetzt auch), von denen viele irgendwie mit Ihrem E-Mail-Posteingang verbunden sind. 💌

Der E-Mail-Tracker von Snovio ist der einzige völlig kostenlose auf dieser Liste. Unsere Tests haben jedoch gezeigt, dass dies seinen Preis hat: Unsere Test-E-Mails mit Snovio-Tracking gingen in allen professionellen Postfächern (Google Workspace sowie Microsoft Office 365) und in Yahoo-Postfächern als Spam ein, was das mit Abstand schlechteste Ergebnis aller Tools in dieser Liste war.

Andererseits ist die Bewertung von 4,9 im Chrome WebStore die zweithöchste in dieser Liste. Wenn Sie also wirklich einen kostenlosen E-Mail-Tracker suchen, können Sie das Risiko durchaus eingehen.

Funktioniert mit (1/2):

  • Gmail: Ja
  • Ausblick: Nein

E-Mail-Verfolgungsfunktionen, die Snovio anbieten kann (5/7):

  • Unbegrenzte E-Mail-Verfolgung (keine Beschränkung der Anzahl der verfolgten E-Mails): Ja
  • Verfolgt E-Mail-Klicks, nicht nur E-Mail-Öffnungen: Ja
  • Filtert automatisch Ihre eigenen Öffnungen und Klicks (und die Ihres Teams) heraus: Ja, aber nur in Ihrem Chrome-Browser
  • Integriertes Website-Tracking, damit Sie Ihre Leads über den Klick hinaus verfolgen können: Nein
  • Auch über eine mobile App verfügbar, nicht nur auf Ihrem Desktop: Nein
  • Entfernt und ersetzt die Verfolgung von vorherigen E-Mails in einem Thread, um E-Mails eindeutig zu verfolgen: Ja
  • Sendet Live-Benachrichtigungen innerhalb des Browsers, von Outlook und/oder der mobilen App: Ja

Zustellbarkeitsfunktionen, um sicherzustellen, dass Ihre E-Mails im Posteingang landen (1/3):

  • Verwendet mehrere Tracking-Domains: Ja
  • Verwendet eine personalisierte Tracking-Subdomain pro Kunde: Nein
  • Verwendet dieselbe Subdomain für alle Links in der E-Mail (Öffnungen, Klicks, Abbestellungen, ...): Nein

Testergebnisse der Zustellbarkeit: 3.9/10 in einem automatisierten Test mit MailReach

Bewertung im Chrome Webstore: 4.9/5

Endgültiges Ergebnis:

  • E-Mail-Verfolgungsfunktionen: 5/7
  • Zustellbarkeit: 1/3 + Test der Zustellbarkeit: 3.9/10
  • Chrome Webstore Bewertung: 4.9/5
  • ENDBETRAG: 6.9/10

Preisgestaltung:

  • Völlig kostenlos (aber unsere Tests haben ergeben, dass Ihre E-Mails oft im Spam landen)

6. Streak CRM [6.4/10]

Streak CRM

Streak ist bereits das dritte (oder vierte?) CRM in dieser Liste von E-Mail-Trackern, denn es ist praktisch, wenn die E-Mail-Verfolgung vollständig in Ihr CRM-System integriert ist. 👌

Streak war eines der ersten Google integrierten CRMs und konzentriert sich immer noch ausschließlich auf diesen Bereich.

Der E-Mail-Tracker ist eine Art Teaser für sein CRM. Diese kostenlose Teaser-Version enthält jedoch nur E-Mail-Öffnungstracking; nicht Klick-Tracking.

Das Bemerkenswerteste an Streak ist, dass die gesamte Anwendung in Google Mail in Chrome integriert ist, sogar die Vertriebs-Pipelines und Dashboards. Das CRM gibt es zwar schon lange, aber seine Mobile App ist äußerst begrenzt und enthält definitiv weder E-Mail-Tracking noch E-Mail-Tracking-Benachrichtigungen. 📵

Funktioniert mit (1/2):

  • Gmail: Ja
  • Ausblick: Nein

E-Mail-Verfolgungsfunktionen, die Streak bieten kann (4/7):

  • Unbegrenzte E-Mail-Verfolgung (keine Beschränkung der Anzahl der verfolgten E-Mails): Ja
  • Verfolgt E-Mail-Klicks, nicht nur E-Mail-Öffnungen: Ja, nur bei kostenpflichtigen Tarifen
  • Filtert automatisch Ihre eigenen Öffnungen und Klicks (und die Ihres Teams) heraus: Ja, aber nur in Ihrem Chrome-Browser
  • Integriertes Website-Tracking, damit Sie Ihre Leads über den Klick hinaus verfolgen können: Nein
  • Auch über eine mobile App verfügbar, nicht nur auf Ihrem Desktop: Nein
  • Entfernt und ersetzt die Verfolgung von vorherigen E-Mails in einem Thread, um E-Mails eindeutig zu verfolgen: Nein
  • Sendet Live-Benachrichtigungen innerhalb des Browsers, von Outlook und/oder der mobilen App: Ja, aber es gibt keine Benachrichtigungszentrale

Zustellbarkeitsfunktionen, um sicherzustellen, dass Ihre E-Mails im Posteingang landen (0/3):

  • Verwendet mehrere Tracking-Domains: Nein
  • Verwendet eine personalisierte Tracking-Subdomain pro Kunde: Nein
  • Verwendet dieselbe Subdomain für alle Links in der E-Mail (Öffnungen, Klicks, Abbestellungen, ...): Nein

Testergebnisse der Zustellbarkeit: 9.0/10 in einem automatisierten Test mit MailReach

Bewertung im Chrome Webstore: 4.5/5

Endgültiges Ergebnis:

  • E-Mail-Verfolgungsfunktionen: 4/7
  • Zustellbarkeit: 0/3 + Test der Zustellbarkeit: 9.0/10
  • Chrome Webstore Bewertung: 4.5/5
  • ENDBETRAG: 6.4/10

Preisgestaltung:

  • Alles ist im CRM enthalten (Pläne ab $15/Benutzer/Monat)
  • Kostenloser Plan verfügbar, der kein Click-Tracking beinhaltet

7. MailTracker von Hunter [6.1/10]

MailTracker von Hunter

Schließlich haben wir MailTracker getestet, ein Side-Tool von Hunter.io, dem bekannten E-Mail-Finder-Tool, das heutzutage auch E-Mail-Sequenzen anbietet.

Wie sein gleichnamiger Konkurrent Mailtrack bietet es ein kostenloses Paket an, das allen E-Mails eine (ähnlich aussehende) Werbesignatur hinzufügt und nur die Verfolgung der geöffneten E-Mails bietet.

Der kostenpflichtige Plan ist jedoch teurer als der von Mailtrack. Wir hatten auch kein gutes Gefühl, was die Zustellbarkeit von E-Mails angeht.

Dennoch ist es ein gutes Tool zu einem akzeptablen Preis, und wenn Sie einen eigenständigen E-Mail-Tracker in Ihrem Unternehmen einführen möchten, bietet es den einzigen Tracker, den wir gesehen haben, mit volumenbasierten Preisen.

Funktioniert mit (1/2):

  • Gmail: Ja
  • Ausblick: Nein

E-Mail-Verfolgungsfunktionen, die MailTracker anbieten kann (3/7):

  • Unbegrenzte E-Mail-Verfolgung (keine Beschränkung der Anzahl der verfolgten E-Mails): Ja
  • Verfolgt E-Mail-Klicks, nicht nur E-Mail-Öffnungen: Nein, im Moment nicht (kann aber bald kommen)
  • Filtert automatisch Ihre eigenen Öffnungen und Klicks (und die Ihres Teams) heraus: Ja, aber nur in Ihrem Chrome-Browser
  • Integriertes Website-Tracking, damit Sie Ihre Leads über den Klick hinaus verfolgen können: Nein
  • Auch über eine mobile App verfügbar, nicht nur auf Ihrem Desktop: Nein
  • Entfernt und ersetzt die Verfolgung von vorherigen E-Mails in einem Thread, um E-Mails eindeutig zu verfolgen: Nein
  • Sendet Live-Benachrichtigungen innerhalb des Browsers, von Outlook und/oder der mobilen App: Ja

Zustellbarkeitsfunktionen, um sicherzustellen, dass Ihre E-Mails im Posteingang landen (0/3):

  • Verwendet mehrere Tracking-Domains: Nein
  • Verwendet eine personalisierte Tracking-Subdomain pro Kunde: Nein
  • Verwendet dieselbe Subdomain für alle Links in der E-Mail (Öffnungen, Klicks, Abbestellungen, ...): Nein

Testergebnisse der Zustellbarkeit: 9.0/10 in einem automatisierten Test mit MailReach

(dieser Test ist jedoch nicht mit den anderen vergleichbar, da in den E-Mails kein Click-Tracking verwendet wurde)

Bewertung im Chrome Webstore: 4.5/5

Endgültiges Ergebnis:

  • E-Mail-Verfolgungsfunktionen: 4/7
  • Zustellbarkeit: 0/3 + Test der Zustellbarkeit: 9.0/10
  • Chrome Webstore Bewertung: 4.7/5
  • ENDBETRAG: 6.1/10

Preisgestaltung:

  • Ab etwa $7,5/Benutzer/Monat
  • Kostenloser Plan verfügbar, der eine Werbesignatur unter jeder E-Mail anzeigt, kein Click-Tracking beinhaltet (derzeit nicht verfügbar) und keine Benachrichtigungen anzeigt

Andere von uns untersuchte E-Mail-Tracker

Wir haben auch die folgenden E-Mail-Tracker untersucht, aber leider haben sie es nicht in die engere Wahl geschafft:

  • Pipedrive E-Mail-Verfolgungssoftware: Sie verfolgte nur E-Mails, die aus dem CRM gesendet wurden, nicht aus Google Mail oder Outlook selbst
  • Gmelius für Gmail: bot keine E-Mail-Verfolgung mehr an
  • Apollo.io Email Open Tracker: wir konnten es nicht zum Laufen bringen, während wir Tools recherchiert haben + das Support-Team hat nicht auf unsere Anfragen geantwortet

Häufig gestellte Fragen

Wie kann ich eine E-Mail verfolgen?

Installieren Sie einfach einen der oben genannten E-Mail-Tracker und beginnen Sie mit dem E-Mail-Versand. Jedes Mal, wenn Sie eine E-Mail verschicken, fügt die Software ein Tracking-Pixel in Ihre E-Mail ein, das das Öffnen der E-Mail verfolgt, sobald sie von einem Empfänger angesehen wird, und ersetzt jeden Link in der E-Mail durch einen Link, der zum ursprünglichen Link weiterleitet.

Ist es illegal, E-Mails zu verfolgen?

Auch wenn dies natürlich von der jeweiligen Rechtsprechung abhängt, gilt E-Mail-Tracking in den meisten Ländern nicht als illegal oder zumindest nicht als eindeutig illegal. Es verfolgt nur, wie Ihre Empfänger mit Ihren eigenen E-Mails interagieren und tut nichts darüber hinaus.

Wie kann ich einen E-Mail-Tracker hinzufügen?

Eine E-Mail-Tracker-Software kann automatisch Tracker für Sie zu E-Mails hinzufügen. Installieren Sie einfach das Plugin für Gmail oder Outlook, aktivieren Sie bei Bedarf die Verfolgung und beginnen Sie mit dem E-Mail-Versand. In der obigen Liste finden Sie einige großartige Tools für diesen Zweck.

Können Sie erkennen, ob jemand einen E-Mail-Tracker hat?

Es gibt zwei einfache Anhaltspunkte: Erstens: Wenn Sie mit dem Mauszeiger über einen Link in einer E-Mail fahren und es scheint ein Link zu sein, der in einen anderen Link eingewickelt ist und hinter dem einige Hash-Ids aufgereiht sind, dann handelt es sich um einen verfolgten Link. Zweitens: Wenn Sie am Ende einer E-Mail ein kleines Bild sehen, das gerade geladen wird oder noch nicht geladen ist, handelt es sich wahrscheinlich um ein Tracking-Pixel für das Öffnen von E-Mails. Sie können dies immer überprüfen, indem Sie die Originalnachricht oder den Code der E-Mail untersuchen. Auf diese Weise können Sie auch herausfinden, welcher Tracker verwendet wird.


Möchten Sie die Unterschiede genauer kennenlernen? Fragen Sie einfach unser Team im Chat auf salesflare.com. Wir sind hier, um zu helfen 😁.


erhalten Sie Salesflare CRM mit E-Mail-Verfolgungssoftware

Wir hoffen, dass Ihnen dieser Beitrag gefallen hat. Wenn ja, empfehlen Sie ihn weiter!

👉 Sie können @salesflare folgen auf Twitter, Facebook und LinkedIn.

Jeroen Corthout