Die 3 besten kostenlosen E-Mail-Finder: Niedrige Bounce-Werte, schnelle Suche und tolle Integrationen

Unsere Ergebnisse der Suche nach Tausenden von E-Mail-Adressen im vergangenen Jahr

Nachdem wir 10-20 E-Mail-Finder ausprobiert hatten, viele davon mit geringer Genauigkeit, haben wir uns auf unsere Top 2 Tools geeinigt und eine würdige Alternative direkt in Salesflare, unser eigenes CRM, eingebaut. ✨

Kurz gesagt, hier sind die Ergebnisse, die wir auf der Grundlage vieler Tausend gesuchter kalter E-Mails sehen:

Die 3 besten E-Mail-Finder im Vergleich

Um einen einfachen Vergleich zu ermöglichen, sind einige der konkurrierenden Tools, die es nicht auf die Liste geschafft haben, folgende:

  • Hunter: 59% gefunden, 17% Absprungrate
  • Snov.io: 26% gefunden, 19% Absprungrate
  • Anymailfinder: 47% gefunden, 2% Absprungrate

Möchten Sie mehr über die 3 besten Tools zur E-Mail-Suche erfahren?

Lasst uns reinhauen 👇


1. Salesflare

Ist es ein E-Mail-Finder? Ist es eine LinkedIn-Erweiterung? Handelt es sich um ein E-Mail-Sequenz-Tool? Handelt es sich um einen E-Mail-Tracker? Handelt es sich um ein Vertriebs-CRM?

Salesflare ist all das in einem 🎉, so dass Sie nicht auf eine Reihe schlecht integrierter Tools angewiesen sind, um Ihren Vertriebsprozess zu verwalten. Denn das Jonglieren mit Ihren Daten zwischen diesen Tools ist nicht gerade zeitsparend und lässt zudem oft Raum für peinliche Fehler.

Mit dem E-Mail-Finder von Salesflare können Sie:

1. Importieren Sie csv-Dateien aus Excel, um eine Liste von E-Mail-Adressen auf einmal zu finden.

Importieren Sie eine Liste, um E-Mails in großem Umfang zu finden 🤖.

2. Finden Sie die E-Mail-Adressen Ihrer LinkedIn-Kunden und fügen Sie sie direkt zum CRM hinzu mit der Chrome-Erweiterung.

E-Mail-Adressen in LinkedIn finden
Finden Sie eine E-Mail für jedes LinkedIn-Profil, das Sie sich ansehen... und fügen Sie den Kontakt zu Ihrem CRM hinzu! ⚡

3. Finden Sie E-Mail-Adressen für jeden CRM-Kontakt, für den Sie noch keine E-Mail haben.

im CRM integrierte E-Mail-Adressen finden
Finden Sie eine E-Mail für einen beliebigen Kontakt in Ihrem CRM 🔍 (auch in der Masse möglich)

Der E-Mail-Finder ist einfach, schnell und - was am wichtigsten ist - genau, so dass Ihre E-Mails weniger bouncen. 💌

Um Ihre Vertriebspipeline schnell zu füllen, können Sie Leads direkt in die eingebauten E-Mail-Sequenzen von Salesflare einfügen. Und sobald sie antworten, können Sie den Follow-up-Prozess im einfach zu bedienenden und automatisierten B2B Vertriebs-CRM von Salesflare verwalten, das in Ihre E-Mails integriert ist.

Das Salesflare erhält kontinuierlich Auszeichnungen für Benutzerfreundlichkeit, einfache Einrichtung, besten Support, ...

Und das Beste daran: Im Gegensatz zu anderen Tools berechnet Salesflare nur dann Credits, wenn die E-Mail-Adressen mit hoher Wahrscheinlichkeit korrekt sind. Sie können mit den E-Mail-Finder-Credits in den Plänen enthalten beginnen und, wenn diese nicht ausreichen, zusätzliche Credit-Pakete (in Kürze!) kaufen, wie Sie sie bei den anderen Tools erhalten würden.

Einfach für eine Testversion von Salesflare anmelden und alles ausprobieren. 👈

Try Salesflare for free


2. VoilaNorbert

Bevor wir unseren eigenen E-Mail-Finder in Salesflare eingebaut haben, haben wir oft VoilaNorbert als unser bevorzugtes E-Mail-Suchwerkzeug verwendet.

eine E-Mail-Adresse einzeln oder eine ganze Liste von E-Mail-Adressen auf einmal finden

Warum? Genauigkeit und Geschwindigkeit.

Eine minimale Anzahl von Bounces und die Aufrechterhaltung der Produktivität sind für uns absolut wichtig. Diese beiden Kriterien sind es, die VoilaNorbert auszeichnen.

Wenn Sie Ihre E-Mail-Adressen gleichzeitig mit zusätzlichen Kontaktdaten anreichern möchten, bietet VoilaNorbert auch diesen Service an... aber, Achtung, er ist ziemlich teuer.

VoilaNorbert bietet auch eine Chrome-Erweiterung für LinkedIn an, die wir noch nicht ausprobiert hatten, aber während der Tests für diesen Artikel konnten wir sie aus irgendeinem Grund nicht in LinkedIn zum Laufen bringen.

VoilaNorbert E-Mail-Suche auf LinkedIn

Zugegeben, VoilaNorbert ist nicht der billigste E-Mail-Finder, aber er kann seinen Preis wert sein.


3. FindThatLead

Wenn es Ihnen nichts ausmacht, sehr lange auf Ihre Ergebnisse zu warten, ist FindThatLead eine gute Alternative zum E-Mail-Finder.

E-Mails finden mit dem E-Mail-Finder von FindThatLead

Und ein großes Plus: Der niedrigste Tarif umfasst 5000 E-Mail-Findungspunkte anstelle der 1000, die Sie bei VoilaNorbert erhalten.

Bevor wir einen E-Mail-Finder in Salesflare einbauen, würden wir dazu neigen, FindThatLead als zweite Quelle für E-Mails neben VoilaNorbert zu verwenden. Schließlich können zwei E-Mail-Finder parallel mehr E-Mails finden als einer allein.

FindThatLead hat auch eine hübsche (wenn auch wieder sehr langsame) Chrome-Erweiterung, um E-Mails für LinkedIn-Profile zu finden, was praktisch sein kann, wenn Sie viel über LinkedIn prospektieren.

E-Mail-Adressen für LinkedIn-Profile finden

Und schließlich ist es nativ mit Salesflare und einigen konkurrierenden Vertriebs-CRMs integriert, sodass Sie Ihre Leads direkt in Ihr CRM übertragen können, wenn Sie bereit sind.


Das war's! Sie müssen nicht eine ganze Reihe von E-Mail-Suchprogrammen ausprobieren. Wir haben alles für Sie. 👊

Lassen Sie es uns über den Chat auf der Website wissen, wenn wir noch etwas für Sie tun können. Wir sind für Sie da!


Wir hoffen, dass Ihnen dieser Beitrag gefallen hat. Wenn ja, empfehlen Sie ihn weiter!

👉 Sie können @salesflare folgen auf Twitter, Facebook und LinkedIn.

Jeroen Corthout