Integrieren Sie LinkedIn mit Ihrem CRM

Mit der neuesten LinkedIn-Seitenleiste von Salesflare

Nach E-Mail ist LinkedIn heute der #2-Kanal für den B2B-Vertrieb.

Doch während Ihr E-Mail-Posteingang gut in Ihr CRM integriert ist, war Ihr LinkedIn-Konto bisher weitgehend abgekoppelt.

Das ändert sich heute, mit der neuen LinkedIn-Seitenleiste von Salesflare! 🚀


Prospektion auf LinkedIn wie ein Profi

Wenn Ihr CRM nicht mit LinkedIn verlinkt ist, kann die Akquise ziemlich mühsam sein:

  • Sie wissen nicht, ob der Interessent, den Sie suchen, bereits im CRM enthalten ist (von Ihnen oder einem Kollegen hinzugefügt).
  • Sie müssen die Registerkarte wechseln, um sie dem CRM hinzuzufügen, Notizen zu machen, ihnen eine E-Mail zu schicken oder sie einer automatischen E-Mail-Sequenz hinzuzufügen, ...
  • Möglicherweise benötigen Sie sogar ein anderes Tool, um die E-Mail-Adresse zu finden, bevor Sie eine E-Mail schreiben.

Wenn Sie Salesflare verwenden, ist es jetzt ein nahtloser Fluss. ⚡

Schritt 1: Sehen Sie sich das LinkedIn-Profil Ihres neuesten Interessenten an und fügen Sie ihn bei Bedarf zu Salesflare hinzu.

Fügen Sie Ihre potenziellen Kunden mühelos zu Ihrem CRM hinzu.

Schritt 2: Ermitteln Sie die E-Mail-Adresse, indem Sie sie entweder mit Salesflares E-Mail-Finder oder - wenn Sie mit ihm verbunden sind - indem Sie es direkt von seinem LinkedIn-Profil beziehen.

Finden Sie ihre E-Mail-Adresse mit einem Klick.

Schritt 3: Setzen Sie sich mit ihnen in Verbindung, indem Sie ihnen direkt von der Seitenleiste aus eine E-Mail schicken oder sie markieren, um sie in einen E-Mail-Workflow aufzunehmen.

Senden Sie ihnen eine E-Mail direkt von der Seitenleiste aus. (Oder starten Sie eine E-Mail-Sequenz, einen Anruf, eine Nachricht, ...)

Oder rufen Sie sie an. Oder schicken Sie ihnen eine LinkedIn-Nachricht. Es ist alles möglich.

Prospecting auf LinkedIn hat gerade viel mehr Spaß gemacht! 😄


Aktualisieren Sie Ihr CRM direkt von Ihrem LinkedIn-Posteingang aus

Wenn ein Teil Ihrer Verkaufsgespräche in Ihrem LinkedIn-Posteingang stattfindet, kann es schwierig sein, den Überblick in Ihrem CRM zu behalten.

Um dieses Problem zu lösen, fügt Salesflare jetzt eine Seitenleiste direkt in Ihre LinkedIn-Nachrichten ein, genau wie in Gmail und Outlook.

Verwalten Sie Ihre Interessenten im CRM, direkt von Ihrem LinkedIn-Posteingang aus.

Eröffnen Sie einfach eine Konversation, damit Salesflare alle zugehörigen Informationen aus Ihrem CRM lädt.

Mit nur einem Klick können Sie Notizen machen, Verkaufschancen aktualisieren, Kontaktdetails hinzufügen oder Folgeaufgaben planen.


Viele weitere Verbesserungen und Fehlerbehebungen

Wir haben die von Ihnen gemeldeten Fehler behoben, die Leistung an einigen wichtigen Stellen verbessert, einige Abläufe in der App optimiert und vieles mehr. Wie immer können Sie uns Ihr Feedback über den Live-Chat auf unserer Homepage mitteilen - wir freuen uns sehr darüber! 😍


Das nächste Mal... 🥁

  • E-Mail-Finder Kreditpakete 📦
  • Mehr Möglichkeiten, neue Spuren zu entdecken 🕵

Sind Sie bereit, Ihren Umsatz zu steigern? Testen Sie Salesflare.

Wir sind ein einfach zu bedienendes Vertriebs-CRM für kleine und mittelständische B2B-Unternehmen, das vollgepackt ist mit Automatisierung und immer auf dem neuesten Stand ist!

Wir hoffen, dass Ihnen dieses Feature-Update gefallen hat. Wenn ja, folgen Sie uns auf den sozialen Medien!

👉 Sie können @salesflare folgen auf Twitter, Facebook und LinkedIn.

Salesflare
Letzte Artikel von Salesflare (Alle anzeigen)