Wie man die Lead-Generierung f├╝r B2B-Unternehmen automatisiert

Meisterklasse f├╝r Vertriebsautomatisierung: Teil Eins

Foto eines Mädchens, das seine linke Hand auf einen weißen digitalen Roboter legt
Fotograf: Andy Kelly | Quelle: Unsplash

When it comes to B2B lead generation, we’ve all heard stories of strategies that were massive hits while others were complete failures. The secret formula to success is nevertheless straightforward: understand who your audience is and what channels they’re active on, find a combination of strategies to achieve your goals and achieve automated lead generation step by step.

This post is Part One in a new Masterclass series on how to automate your sales. Sales automation will save you lots of time and let you close more deals. That’s why we created this comprehensive series, guiding you through all the different aspects of sales that can be automated and explaining how you can automate them.

- Jeroen Corthout, Mitbegr├╝nder von Salesflare, einem einfach zu bedienenden Vertriebs-CRM f├╝r kleine B2B-Unternehmen

In diesem Artikel finden Sie eine Reihe von Tipps, wie Sie die automatisierte Lead-Generierung mit den richtigen Tools f├╝r Ihr B2B-Unternehmen realisieren k├Ânnen.

 

1. Optimieren Sie Ihre Inhalte f├╝r Suchmaschinen

Nearly every B2B company out there is using content marketing to reach their target audience. But 90% of those who are successful at it, put the audience’s need for information first and their own goal only second. Your content marketing strategy should work hand-in-hand with search engine optimization. Optimizing your content for search intent is the hack to reaching automated lead generation from content.

Sie m├╝ssen wissen, was Ihr Zielpublikum wissen will. Erst dann sollten Sie damit beginnen, hochwertige Artikel zu verfassen, die Ihnen ├╝ber einen langen Zeitraum hinweg Traffic und Leads bringen.

Optimieren Sie Ihre Inhalte f├╝r Suchmaschinen und die Generierung von Leads:

  • W├Ąhlen Sie Ihre Schl├╝sselw├Ârter aus: The very first step you need to take is to list the keywords you want to be associated with or rank for. You can do this using Google’s Keyword Planner, Google Trends or other Keyword-Recherche-Tools. If you’re just starting out, check out our guide on wie man die Keyword-Recherche meistert.
  • Identifizieren Sie die Absicht des Suchbegriffs: Googeln Sie die Schl├╝sselw├Ârter, die Sie in die engere Wahl gezogen haben. Erstellen Sie eine Tabelle, in der Sie die Absicht hinter jedem Schl├╝sselwort notieren, die sich aus den Suchergebnissen ergibt. Wollen sich die Personen, die nach diesen Stichw├Ârtern suchen, informieren oder einen Kauf t├Ątigen? In welchem Stadium befinden sie sich im Kaufzyklus?
  • Stimmen Sie die Schl├╝sselw├Ârter auf Ihren Verkaufstrichter ab: Once you have identified keywords that reflect the two search intents – inform and purchase, map them onto your funnel. Those falling under ‘inform’ are top-of-the-funnel users and those under ‘purchase’ are much closer to the bottom-of-the-funnel.
  • Optimieren Sie alle Ihre Inhalte: Beginnen Sie mit einer schnelle Inhaltspr├╝fung. Ermitteln Sie die Teile, die f├╝r eine bestimmte Phase in Ihrem Verkaufszyklus erstellt wurden. Optimieren Sie diese Inhalte anhand der zuvor erstellten Schl├╝sselwortliste, um sie suchmaschinenfreundlicher zu machen.
  • Erstellen Sie SEO-freundliche Inhalte: Identify the gaps in your content strategy during the audit. Take note of which pieces you’re missing, what search intents they serve and create content to tap into those opportunities. Each piece you create should nonetheless be informational and help the user make an informed purchase decision. Use a Werkzeug zur Erstellung von Inhalten wenn Sie etwas Starkes wollen, um Skalierung Ihrer Inhaltserstellung und schneller Ergebnisse sehen.

 

2. Bleimagnete erstellen

Ein weiterer guter Ansatz f├╝r die automatisierte Lead-Generierung ist die Erstellung von Lead-Magneten, um an unseren fr├╝heren Punkt anzukn├╝pfen.

Ein Leadmagnet ist im Grunde ein Anreiz, den ein Unternehmen potenziellen K├Ąufern im Austausch f├╝r ihre Kontaktinformationen bietet. Zu den h├Ąufigsten Lead-Magneten, die im B2B-Marketing und in Verkaufsstrategien eingesetzt werden, geh├Âren herunterladbare Inhalte wie eBooks, Branchenberichte, Whitepapers, Checklisten, Videos oder sogar kostenlose Beratungsgespr├Ąche.

For example, here’s a lead magnet offered by OptinMonster. They clearly mention the insights to be gained from the eBook.

Ein Screenshot eines OptinMOnster-Leadmagneten, der für die automatische Lead-Generierung verwendet wird
OptinMonster’s lead magnet

Was Sie anbieten wollen, h├Ąngt nat├╝rlich von Ihrem Zielmarkt ab.

Vier Dinge, die einen Leadmagneten konvertieren lassen:

  • Damit wird ein echtes Problem gel├Âst: Your lead magnet needs to address a search intent or a problem that your target market is actively trying to find a solution for. If it doesn’t provide them with value in some way, they’re not going to download it.
  • Es soll helfen, ein Ziel zu erreichen: Der Leadmagnet, den Sie anbieten, sollte nicht nur ├╝ber das Problem sprechen, mit dem Ihr Zielmarkt konfrontiert ist. Er sollte auch eine L├Âsung f├╝r das Problem bieten, und zwar in einem umsetzbaren Format.
  • Es sollte schnell zu verdauen sein: Sie haben vielleicht viel zu erz├Ąhlen, aber eine Bleimagnet ist am effektivsten, wenn er leicht konsumierbar ist. Der Leser sollte in der Lage sein, die Inhalte sofort zu verstehen und sie einfach anzuwenden. Das Ziel ist, Ihre Interessenten nicht zu ├╝berfordern!
  • Sie sollte einen hohen Mehrwert bieten und Ihr Fachwissen zeigen: Your lead magnet should use more research, hard-hitting facts and examples in comparison to your articles. It should offer high value to the prospects and show them you know what you’re talking about or promising with the product.

Einfach ausgedr├╝ckt: Sie m├╝ssen etwas schaffen, das so anziehend ist, dass die Menschen bereit sind, ihre Kontaktdaten preiszugeben, um es zu bekommen.

 

3. Bieten Sie Mehrwert auf LinkedIn Newsfeed und Facebook-Gruppen

The only way towards automated lead generation is by making ‘helping your target market’ into a regular practice–be it on social media, through your own social profiles or even in groups and communities that you belong to.

Teilen Sie die besten Inhalte, auf die Sie in der Branche sto├čen, Marktstatistiken, zu denen Sie Zugang haben, und sogar inspirierende Statusmeldungen, die Ihre Zielgruppe in irgendeiner Weise ansprechen. Verfolgen Sie die laufenden Unterhaltungen in Ihrer Branche, beteiligen Sie sich an relevanten Threads und beantworten Sie Fragen ernsthaft, ohne zu sehr auf den Verkauf zu setzen.

Helfen Sie Ihrem Publikum auf authentische Art und Weise und beobachten Sie, wie es zu Ihnen str├Âmt.

Here’s an example. PushOwl enables web push notifications for Shopify stores. The team is part of many eCommerce groups on Facebook. Instead of just trying to sell their product, however, they focus on offering help first.

Ein Screenshot von Shopify, der in einer Facebook-Gruppe im Rahmen der automatischen Lead-Generierung Ratschläge erteilt

If you’re not sure how to use LinkedIn or Facebook to create automated lead generation, check out these resources:

 

4. Gehen Sie dorthin, wo Ihre Kunden sind

Es reicht nicht aus, auf Facebook und LinkedIn aktiv zu sein. Versetzen Sie sich in die Gedanken des Interessenten, mit dem Sie ein Gespr├Ąch beginnen wollen, und gehen Sie dorthin, wo er ist.

Say you’re this prospect. Where do you go when you’re looking for solutions? Which channel do you use when you want to ask professionals from the industry for suggestions? What platform do you share or engage with content on the most?

In der Praxis k├Ânnte dies bedeuten, dass Sie in Slack-Communities, auf Quora, Reddit, Product Hunt, auf Rezensionsseiten, in Online-Foren oder auf einer ganzen Reihe anderer Kan├Ąle aktiver werden. Das Ziel dabei ist jedoch nicht, Ihre potenziellen Kunden mit Werbung f├╝r Ihr Produkt zu ├╝berh├Ąufen. Vielmehr geht es darum, einen Mehrwert zu bieten, eine Konversation zu beginnen und sie einzubinden.

Sie wissen nie, welches Gespr├Ąch letztendlich zu einer Produktdemo oder einer Partnerschaft f├╝hrt.

 

5. Bieten Sie ein Empfehlungsprogramm an

Nach Untersuchungen von Nielsen k├Ânnen Empfehlungen bis zu 4x h├Âhere Ums├Ątze generieren. Sie k├Ânnen Ihnen eine 25% h├Âhere Gewinnspanne bringen. Aber Sie m├╝ssen ein Empfehlungsprogramm planen und systematisch durchf├╝hren.

Dropbox wuchs 3900% mit einem einfachen Empfehlungsprogramm.

Automatisierte Lead-Generierung - Dropbox-Empfehlungsprogramm

Now it is obvious you should focus on trying to understand your existing customers and what might motivate them to recommend your product in their network. But what’s more important is that they know about your referral program and are able to easily participate in it.

As your customer base grows, it becomes an even bigger challenge to run and track the success of a referral program. That’s where software like FirstPromoter or PartnerStack comes into play.

Programme wie diese bieten Ihnen alles, was Sie brauchen, um ein Affiliate-, Influencer- oder Empfehlungsprogramm zu betreiben. Von personalisierten Empfehlungslinks, die Ihre Kunden weitergeben k├Ânnen, bis hin zur Nachverfolgung und Belohnung - die Plattformen k├╝mmern sich um alles.

Wenn Sie Ihr Empfehlungsprogramm einrichten, sollten Sie genau darauf achten, wie Ihre Kunden bereits mit Ihrer Marke interagieren. Das ist ein Hinweis darauf, wie sie sich auf das Programm einlassen und wie sie motiviert bleiben.

Ein erfolgreiches Empfehlungsprogramm ist ein gro├čartiger Hack f├╝r die automatisierte Lead-Generierung.

 

6. Verst├Ąrkung der Mundpropaganda

Man k├Ânnte meinen, dass Mundpropaganda dasselbe ist wie ein Empfehlungsprogramm. Die Wahrheit ist, dass die beiden Strategien ├Ąhnlich, aber nicht ganz gleich sind. Bei der ersten Strategie muss ein Kunde nicht mit einer Belohnung motiviert werden. Alles, was es braucht, ist eine gute Erfahrung mit Ihrem Unternehmen.

You can amplify word of mouth promotions for your product by simply gathering what your customers are saying about you: from the tweets they share to the reviews, ratings and testimonials they write – bring them all together.

Here’s an example from Slack. Their Slack Wall of Love is a great way to see what people from across the world have to say about their product.

Automatisieren der Lead-Generierung - Slack Wall of Love
Die Schlupfwand der Liebe

Sie k├Ânnten auch Kundengeschichten, Erfahrungen und deren Anwendungsf├Ąlle in Ihrem Blog oder in Form einer Fallstudie ver├Âffentlichen.

Die Idee ist, dass Ihre bestehenden Kunden Ihnen weitere Kunden bringen, ohne dass Sie sie um direkte Empfehlungen bitten m├╝ssen.

 

Schlussfolgerung: Automatisierte Lead-Generierung

There are a number of things a business needs to do to grow in a target market. While experimenting with different marketing tactics is a must nowadays, it is also important to keep your pipeline healthy at all times. That’s where it becomes imperative to automate lead generation by using a mix of tactics that will lead to lasting results.

Weitere Informationen zum Thema Wachstum finden Sie in unserem Blog-Beitrag Sechs narrensichere Methoden, um Ihrem Startup die ersten 100 Kunden zu verschaffen.

All set for automated lead generation? Let us know which tactic worked best for your business. Also, don’t forget to tune in next week for Part Two in our Sales Automation Masterclass: How B2B Companies Can Automate Sales Outreach.

einfach zu bedienendes CRM

Wir hoffen, dass Ihnen dieser Beitrag gefallen hat. Wenn ja, empfehlen Sie ihn weiter!

👉 Sie k├Ânnen @salesflare folgen auf Twitter, Facebook und LinkedIn.

Vanhishikha Bhargava