Die ultimative Sommer-Leseliste für Startup-Gründer

40 Bücher, die dir helfen, von großartig zu unglaublich zu werden

Willkommen in den Hundstagen des Sommers!

Als Startup-Gründer kann sich diese Zeit des Jahres etwas anstrengend anfühlen. Die Dinge gehen langsamer voran, und vielerorts ist die Hitze im Moment unerträglich. 🔥

Zum Glück ist die Sommerzeit der perfekte Zeitpunkt, um in Bücher einzutauchen und etwas Neues zu lernen oder vielleicht auch nur einige Kenntnisse aufzufrischen.

Deshalb haben wir eine Liste von 40 - ja, VIERZIG - Büchern zusammengestellt, die Startup-Gründer auf ihre Sommerleseliste setzen sollten. 📚

Diese Liste umfasst ein breites Spektrum an Perspektiven und Themen, so dass Sie das finden können, was für Sie, Ihr Unternehmen und Ihre aktuellen Ziele am relevantesten ist - sei es der Zugang zu Finanzierung, die Einführung von Sprints oder das Ausprobieren von Fernarbeitsoptionen.

Wir haben alles für Sie. 🙌

Außerdem haben wir die Bücher in einer Liste kategorisiert, so dass Sie das gesuchte Thema leicht finden können.

Viel Spaß beim Lesen!


Inhaltsübersicht

Führung und Teamarbeit: 1-10

Produkt & Kunden: 11-16

Wachstum & Marketing: 17-19

Strategie & Erfolg: 20-29

Lebensdauer bei der Inbetriebnahme: 30-40


Führung und Teamarbeit

1. Lean In: Women, Work and the Will to Lead von Sheryl Sandberg

Sandberg ist natürlich die COO von Facebook, aber sie setzt sich auch sehr für die Gleichstellung von Frauen am Arbeitsplatz ein - wie dieses Buch und die dazugehörige Bewegung zeigen.

Im Jahr 2010 hielt Sandberg einen TED-Vortrag, in dem sie erklärte, wie Frauen sich ungewollt selbst in ihrer Karriere zurückhalten. Der Vortrag wurde Millionen Mal angesehen und ermutigte Frauen, sich "an den Tisch zu setzen", Herausforderungen zu suchen und ihre Ziele mit Elan zu verfolgen. 💪

Dieses Buch knüpft an diesen Gedanken an und kombiniert Daten, Forschungsergebnisse und persönliche Anekdoten, um die Diskussion zu verändern. Es ist sehr praxisorientiert und enthält Ratschläge zu Verhandlungstechniken, Mentorenschaft und dem Aufbau einer zufriedenstellenden Karriere.

Dieser Klassiker ist ein Muss für Startup-Gründer - Männer und Frauen gleichermaßen - um die Vorurteile und die geschlechtsspezifische Dynamik am Arbeitsplatz besser zu verstehen. Und um sie zu bekämpfen. 👊

2. Die fünf Dysfunktionen eines Teams von Patrick Lencioni

Diese (sehr) schnelle Lektüre wird als Fabel erzählt - mit sehr starken Lehren.

Lencioni skizziert die Ursachen von Politik und Dysfunktionalität von Teams sowie die Schlüssel zu deren Überwindung.

Wie er andeutet, sind die Ursachen der Dysfunktion sowohl identifizierbar als auch heilbar. Das bedeutet aber nicht, dass es ein einfacher Prozess ist.

Dies ist das perfekte Buch für Führungskräfte in einem Unternehmen, um Funktionsstörungen und Dynamiken in ihren eigenen Teams besser zu erkennen und zu verstehen - und um aufkommende Probleme anzugehen. 🤝

3. Der Kulturcode: Die Geheimnisse sehr erfolgreicher Gruppen von Daniel Coyle

Coyles Buch gibt Antworten auf Fragen wie "Woher kommt eine großartige Kultur?" und "Wie können Sie sie in Ihrer Gruppe aufbauen und erhalten oder eine Kultur stärken, die einer Korrektur bedarf?" 🧐

Lernen Sie von einigen der weltweit erfolgreichsten Organisationen wie IDEO, dem SEAL Team Six der US Navy und den San Antonio Spurs und finden Sie heraus, wie sie ticken.

Coyle nennt drei Schlüsselfähigkeiten, die Zusammenhalt und Zusammenarbeit fördern, und erklärt, wie unterschiedliche Gruppen lernen, mit einem einzigen "Geist" zu funktionieren. 🧠

Dieses Buch ist vollgepackt mit Beispielen, Gegenmitteln und Ratschlägen. Es wird Ihre Wahrnehmung der Unternehmenskultur verändern und Ihnen zeigen, was es bedeutet, wirklich Macht über die Kultur zu haben, die Sie kultivieren.

4. Radikale Offenheit: Ein toller Boss sein, ohne seine Menschlichkeit zu verlieren von Kim Scott

Von klein auf wird uns oft beigebracht, dass man am besten gar nichts sagt, wenn man nichts Nettes zu sagen hat. 🙊

Aber wie viele von uns wissen, ist es Ihre Aufgabe, dies zu sagen, wenn Sie eine Führungskraft sind. Und Ihre Pflicht.

Scott war eine Führungskraft bei Google und dann bei Apple, wo sie mit einem Team an der Entwicklung eines Kurses zum Thema "Wie man ein guter Chef ist" gearbeitet hat - sie wiederum hat Radical Candor entwickelt.

Radical Candor ist eine einfache Idee: Um ein guter Vorgesetzter zu sein, muss man sich "persönlich kümmern" und gleichzeitig "direkt herausfordern".

Wenn man herausfordert, ohne sich zu kümmern, ist das im Grunde genommen unerträgliche Aggression. Und wenn man sich kümmert, ohne herauszufordern, ist das ruinöse Empathie. Wenn man nichts von beidem tut, ist es manipulative Unaufrichtigkeit.

Dieser Rahmen kann Ihnen dabei helfen, bessere Beziehungen bei der Arbeit aufzubauen und die wichtigsten Aufgaben einer Führungskraft zu erfüllen: eine Feedback-Kultur zu schaffen, ein kohärentes Team aufzubauen und Ergebnisse zu erzielen, auf die Sie alle stolz sind. 💛

5. The Startup Owner's Manual von Steve Blank

Dieses Buch ist, um es vorsichtig auszudrücken, eine ziemlich große Sache. Es wird von Unternehmern auf der ganzen Welt verwendet, und viele behaupten, es sei eines der einzigen Bücher, die man für die Gründung eines Unternehmens braucht. 🤘

Sie leitet Sie Schritt für Schritt bei der Durchführung des Kundenentwicklungsprozesses an. Die Methode wurde von dem ultraberühmten Silicon-Valley-Startup-Experten Steve Blank entwickelt, der die Lean-Startup-Bewegung vorangebracht hat.

Dieser Leitfaden enthält mehr als 100 Tabellen, Diagramme und Schaubilder sowie 77 Checklisten, die Sie auf dem Weg zur Rentabilität Ihres Unternehmens begleiten werden. 📈

Es lohnt sich auf jeden Fall, ihn zu lesen - und wieder zu lesen, wenn Sie ein Startup-Gründer sind.

6. Die schwierige Sache mit den schwierigen Dingen von Ben Horowitz

Horowitz ist Mitbegründer von Andreessen Horowitz und einer der angesehensten und erfahrensten Unternehmer des Silicon Valley.

Sein Buch bietet wesentliche Ratschläge für den Aufbau und die Leitung eines Start-ups - praktische Weisheiten für die Bewältigung der schwierigsten Probleme, die in der Wirtschaftsschule nicht behandelt werden, basierend auf seinem beliebten Blog. 👨‍💻

Kurz gesagt, er hat die Probleme analysiert, mit denen Führungskräfte täglich konfrontiert sind, und die Erkenntnisse, die er bei der Entwicklung, dem Management, dem Verkauf, dem Kauf, der Investition in und der Überwachung von Technologieunternehmen gewonnen hat, mit einbezogen.

Es ist eine witzige und unterhaltsame Lektüre und steckt voller toller Ratschläge und Vorschläge, wie man mit einigen der kniffligsten Situationen umgehen kann, in die man als Startup-Gründer geraten kann. 👍

7. Bauen Sie Ihr Traumnetzwerk auf: Starke Beziehungen in einer hypervernetzten Welt von J. Kelly Hoey

Networking kann für viele sehr anstrengend sein, vor allem, wenn man das Gefühl hat, dass man bei Firmen-Cocktail-Veranstaltungen nur die Ellbogen reibt und Leute auf LinkedIn hinzufügt. 😓

Hoey zufolge brauchen Sie im Zeitalter der sozialen Medien jedoch einen modernen Fahrplan für die Schaffung und Pflege sinnvoller Verbindungen, um sich von der Masse abzuheben und Ihre Ziele zu erreichen, ganz gleich wie groß oder klein sie sind.

Hoey ist eine Wirtschaftskolumnistin und Networking-Expertin, die in diesem Buch ihre Methoden vorstellt, um das Potenzial von Beziehungen voll auszuschöpfen.

Es ist vollgepackt mit erstaunlichen Ratschlägen, hübschen Infografiken und praktischen Flussdiagrammen, die zeigen, wie kleine Anpassungen in Ihrer täglichen Routine, Großzügigkeit und zielgerichtete Bemühungen Sie wirklich auszeichnen können. 😎

Hoey hat auch einen eigenen Medium-Blog, unter demselben Namen, mit noch mehr Ratschlägen und Tipps.

8. Superbosse: Wie außergewöhnliche Führungskräfte den Fluss der Talente meistern von Sydney Finkelstein

Finkelstein destilliert 10 Jahre Forschung und mehr als 200 Interviews in dieses Buch, um zu erklären, was einen "Superboss" ausmacht. 💪

Sie entdeckte, dass es in fast jeder Branche Superbosse gibt, und wenn man die fünfzig besten Führungskräfte in einem beliebigen Bereich untersucht, hat sogar ein Drittel von ihnen einmal für einen Superboss gearbeitet.

Auch wenn sich die Superbosse in ihrem persönlichen Stil unterscheiden, so konzentrieren sie sich doch alle darauf, vielversprechende Nachwuchskräfte ausfindig zu machen, sie zu ihrer besten Arbeit zu inspirieren und sie zu einer äußerst erfolgreichen Karriere zu führen. 👏

Das perfekte Buch für aktuelle und zukünftige Führungskräfte - stellen Sie sich eine Welt voller Superbosse vor!

9. Originale: Wie Nonkonformisten die Welt bewegen von Adam Grant

Grant geht die Herausforderung, die Welt zu verbessern, mit einem zentralen Thema an: Originalität.

Er erklärt, dass es wichtig ist, für neue Ideen einzutreten, denn nur so können einige der brillantesten Ergebnisse erzielt werden. ✨

Anhand von Geschichten und Forschungsergebnissen aus einer Vielzahl von Branchen geht er auf Themen ein wie das Erkennen einer guten Idee, das Auftreten, ohne zum Schweigen gebracht zu werden, den Aufbau einer Koalition von Verbündeten, die Wahl des richtigen Zeitpunkts zum Handeln und den Umgang mit Angst und Zweifeln.

Dieses Buch ist perfekt für alle Startup-Gründer, die gegen den Strom schwimmen und den Status quo herausfordern wollen. 🤜

10. The Founder's Dilemmas: Antizipieren und Vermeiden der Fallstricke, die ein Startup versenken können von Noam Wasserman

Die Entscheidung, ob Sie Freunde, Investoren und andere Personen in Ihr neues Unternehmen einbeziehen sollten, kann ein wahnsinnig schwieriger Prozess sein. 🤔

Genau hier setzt dieses Buch an.

Falsche Entscheidungen können letztlich dazu führen, dass Ihr Unternehmen untergeht - selbst wenn es sich um eine vielversprechende Geschäftsidee handelt.

Es enthält sogar Insider-Geschichten von Gründern wie Evan Williams von Twitter und Medium und Tim Westergren von Pandora, während es quantitative Daten von fast 10.000 Gründern nutzt. 📊

Personalprobleme sind die Hauptursache für das Scheitern von Unternehmensgründungen. Dieses Buch bietet Ihnen Lösungen.


Produkt & Kunden

11. Den Tisch decken: Die transformierende Kraft der Gastfreundschaft im Geschäftsleben von Danny Meyer

Meyer, der durch Shake Shack und Gramercy Tavern bekannt wurde, gründete das Union Square Cafe im Alter von nur 27 Jahren. Er begann einfach mit einer guten Idee und einigen hoffnungsvollen Investoren. 🙏

Jetzt ist er Miteigentümer eines Restaurantimperiums.

Aber wie hat er es geschafft, sich in einer der härtesten Branchen überhaupt durchzusetzen? In diesem Buch teilt Meyer die Lektionen, die er bei der Entwicklung der Philosophie, die er "Enlightened Hospitality" nennt, gelernt hat.

Startup-Gründer können unabhängig von der Branche viel von diesem Buch lernen, da es den Schwerpunkt auf die Kunden und das eigene Team legt - und auf die Möglichkeit, etwas Erstaunliches zu schaffen. 😎

12. Hug Your Haters: Wie Sie Beschwerden annehmen und Ihre Kunden behalten von Jay Baer

Wie Baer erklärt, sind Hasser nicht Ihr Problem, aber sie zu ignorieren ist definitiv eines.

Achtzig Prozent der Unternehmen sagen, dass sie einen hervorragenden Kundenservice bieten, aber nur acht Prozent ihrer Kunden stimmen dem zu. Dieses Buch erklärt, wie Sie diese Lücke schließen können, indem Sie Ihren Kundenservice so umgestalten, dass Sie erstaunliche Erfahrungen liefern. 🙌

Die Forschungen in diesem Buch basieren auf einer umfangreichen eigenen Studie darüber, wie, wo und warum wir uns beschweren - und geben Ihnen Anregungen, wie Sie Ihren Umgang mit Hassern verändern können, und lehren Sie, sie sogar zu umarmen.

13. Hooked: Wie man gewohnheitsbildende Produkte entwickelt von Nir Eyal

Wie schaffen erfolgreiche Unternehmen Produkte, die man nicht mehr aus der Hand legen kann?

Eyal geht auf dieses Problem ein, indem er das Hook-Modell vorstellt - einen vierstufigen Prozess, der das Kundenverhalten auf subtile Weise fördert. Es ist ein Prozess, den viele erfolgreiche Unternehmen im Laufe der Jahre in der einen oder anderen Variante gelernt haben.

Durch "Hook Cycles" können Produkte ihr ultimatives Ziel erreichen, nämlich Nutzer immer wieder zurückzubringen, ohne dass sie auf teure Werbung oder aggressives Messaging angewiesen sind. 🔄

Dieses Buch ist unglaublich praktisch und anschaulich und richtet sich an alle, die besser verstehen wollen, wie Produkte unser Verhalten beeinflussen.

14. Will It Fly? Wie Sie Ihre nächste Geschäftsidee testen, damit Sie nicht Ihre Zeit und Ihr Geld verschwenden von Pat Flynn

Dieses Buch hilft Gründern zu erkennen, ob ihr Produkt oder Unternehmen "startklar" ist oder nicht. ✈

Es ist voller praktischer Ratschläge, die sich auf jedes Unternehmen anwenden lassen, und konzentriert sich auf handlungsorientierte Übungen und Fallstudien, um sicherzustellen, dass Sie bereit sind, Ihr Unternehmen auf den nächsten Schritt zu bringen.

Dieses Buch fordert Sie auf, kritisch zu denken und in Ihrem Unternehmen bewusst zu handeln.

15. Das Sprintbuch von Jake Knapp

Design Sprints können bei der Entwicklung großartiger Produkte von großem Nutzen sein.

Diese Sprints wurden bei Google von Jake Knapp erfunden und mit mehr als 150 Startups bei Google Ventures perfektioniert, um dann in diesem Buch mit der Welt geteilt zu werden. 📖

Sie haben auch eine eine großartige Website, die viele Ressourcen enthält, die Ihnen bei der Umsetzung von Design Sprints in Ihrem Unternehmen helfen.

Die Lektüre lohnt sich auf jeden Fall, wenn Sie das Gefühl haben, dass Sie mit notwendigen Änderungen an der UX/UI Ihres Produkts nicht weiterkommen, oder wenn Sie sich in letzter Zeit einfach nicht kreativ fühlen.

16. Wie Sie Ihre Ideen in Softwareprodukte umsetzen von Poornima Vijayashanker

Die Idee dieses Buches ist es, Ihnen dabei zu helfen, Produkte zu entwickeln, für die die Leute bezahlen, bevor sie überhaupt gebaut sind. 💰

Vijayashanker hat drei Start-ups gegründet und mehr als 100 Personen persönlich betreut, die mehrere erfolgreiche Produkte auf den Markt gebracht haben.

Jeder, mit dem Vijayashanker zusammenarbeitete, verfügte zu Beginn über ein unterschiedliches Maß an technischem und wirtschaftlichem Know-how oder gar keins, aber alle waren von einer Idee begeistert und setzten sie um.

Mit dem richtigen Fahrplan und den richtigen Prozessen ist es auch für Sie möglich, ein erfolgreiches Softwareprodukt auf den Markt zu bringen. 🗺


Wachstum & Marketing

17. Zugkraft: Wie jedes Startup ein explosionsartiges Kundenwachstum erreichen kann von Gabriel Weinberg und Justin Mares

In der Welt der Start-ups gibt es viele Schlagworte, die einfach als Plattitüden abgetan werden können, aber dieses Buch bringt ein Wort hervor, das tatsächlich etwas bedeutet: Traktion. 📈

Wie Weinberg und Mares behaupten, wahrscheinlich während sie für die Rolle des Captain Obvious vorsprechen, ist der Aufbau eines erfolgreichen Unternehmens schwierig.

Und für jedes Start-up, das so weit wächst, dass es an die Börse gehen oder gewinnbringend übernommen werden kann, sterben Hunderte von anderen. ☠

Die meisten Menschen verstehen, dass es zwar schön ist, ein einzigartiges Angebot, ein großartiges Team und eine Menge Geld zu haben, aber erfolgreiche Unternehmen sind erfolgreich, weil sie in der Lage sind, zu wachsen und neue Kunden zu gewinnen - auch bekannt als Ihre Traktion.

Es lohnt sich, dieses Buch zu lesen, wenn Sie ein Gründer sind, der mit dem Wachstum seines Unternehmens kämpft, oder wenn Sie nicht weiterkommen und etwas Inspiration brauchen.

18. Competing Against Luck von Clayton M. Christensen et al.

Der Autor dieses Buches gilt als eine der führenden Autoritäten im Bereich Innovation und Wachstum.

Christensen, Professor an der Harvard Business School, und seine Kollegen sind DER Mann, wenn es um bahnbrechende Innovationen und wachsende Unternehmen geht. 😎

Nach jahrelangen Untersuchungen kamen sie zu dem Schluss, dass Kunden keine Produkte oder Dienstleistungen kaufen. Sie "mieten" sie vielmehr, um "Aufgaben" zu erledigen.

Siehst du, worauf das hinausläuft? 😉

In diesem Buch dreht sich alles um den "Jobs to Be Done"-Ansatz und darum, wie Sie ihn umsetzen können, um Ihr Unternehmen weiter wachsen zu lassen.

19. Hacking Growth: How's Today's Fastest-Growing Companies Drive Breakout Success von Sean Ellis & Morgan Brown

Wie haben sich Unternehmen wie Facebook, Airbnb und Uber von bescheidenen Anfängen zu den großen Unternehmen entwickelt, die sie heute sind?

Während viele denken, sie hätten einfach ein tolles Produkt entwickelt und dann die Daumen gedrückt, dass es sich durchsetzt, wissen wir es besser. 😏

Hinter dem außergewöhnlichen Aufstieg dieser Unternehmen steckt eine ausgeklügelte, sorgfältig umgesetzte Methodik: Growth Hacking.

In diesem Buch geht es darum, wie man Growth Hacking umsetzt, und es wird erklärt, dass es sich dabei um ein schnelles Test- und Iterationsverfahren handelt, bei dem die Kunden im Mittelpunkt stehen: sie gewinnen, sie halten, sie an sich binden und sie motivieren, wiederzukommen und mehr zu kaufen. 🤑


Strategie & Erfolg

20. Good To Great: Warum manche Unternehmen den Sprung schaffen ... und andere nicht von Jim Collins

Dieses Managementbuch beschreibt, wie Unternehmen von guten zu großartigen Unternehmen werden und wie die meisten Unternehmen diesen Übergang nicht schaffen.

Collins hat eine Reihe von strengen Maßstäben aufgestellt und dann mehr als 15 Jahre damit verbracht, mit seinem Team "große" Unternehmen zu erforschen, und, nun ja, dieses Buch war das Endprodukt. 📕

Tauchen Sie ein in die "großen" Unternehmen der Geschäftswelt - von Coca-Cola bis General Electric - und erfahren Sie, wie sie zu den Unternehmen wurden, als die sie heute bekannt sind.

Tl;dr-Version für Startup-Gründer? Der Hauptgrund dafür, dass bestimmte Unternehmen "groß" werden, ist die Tatsache, dass sie die Ressourcen des Unternehmens eng auf ihren Bereich der Kernkompetenz fokussieren.

21. Denken, schnell und langsam von Daniel Kahneman

Dieses Buch wurde von einem Nobelpreisträger für Wirtschaftswissenschaften verfasst und erhielt 2012 den National Academies Communication Award für die beste kreative Arbeit, die zum öffentlichen Verständnis von Themen aus den Bereichen Verhaltenswissenschaften, Technik und Medizin beiträgt.

Nicht schlecht. 😅

Das Buch fasst die jahrzehntelange Forschung Kahnemans zusammen und behandelt das Konzept der zwei Denkweisen. System 1 ist schnell, emotional und instinktiv, während System 2 logisch, überlegt und langsam ist.

Dieses Buch kann die Art und Weise, wie Sie Ihre Denkweise wahrnehmen, wirklich verändern und ist perfekt für jeden Startup-Gründer, der mehr über die Psychologie der Menschen und ihre Denkweise erfahren möchte. 🧠

22. Essentialismus: The Disciplined Pursuit Of Less von Greg McKeown

Beim Essentialismus geht es nicht darum, in kürzerer Zeit mehr zu erledigen, sondern vielmehr darum, nur die richtigen Dinge zu tun. ⏲

Es handelt sich nicht um eine Zeitmanagementstrategie oder eine Produktivitätstechnik. Es ist eine systematische Disziplin, um zu erkennen, was absolut wichtig ist, und dann alles zu eliminieren, was nicht wichtig ist, damit wir den größtmöglichen Beitrag zu den Dingen leisten können, die wirklich wichtig sind.

Klingt ideal, oder? Es ist definitiv schwieriger, als es aussieht! 🏋‍

Essentialismus ist nicht eine Sache mehr, die man tun muss - es ist vielmehr eine ganz neue Art, alles zu tun. Schauen Sie sich dieses Buch an, wenn Sie sich in Ihrem Arbeitsleben überfordert fühlen!

23. Ausreißer von Malcolm Gladwell

Gladwell nimmt dieses Buch wie üblich zum Anlass, eine ziemlich große Frage zu stellen: Was macht die Leistungsstarken anders? 🤔

Kurz gesagt, seine Antwort lautet, dass wir zu sehr darauf achten, wie erfolgreiche Menschen sind, und nicht genug darauf, woher sie kommen.

Ihre Kultur, ihre Familie, ihre Generation und die einzigartigen Erfahrungen, die sie in ihrer Erziehung gemacht haben, können eine Rolle spielen. 👨‍👩‍👧‍👦

Im Laufe des Buches bringt er zahlreiche Beispiele und Anekdoten, z. B. über die Geheimnisse von Software-Milliardären, warum Asiaten gut in Mathematik sind und was die Beatles zu einer der größten Rockbands machte.

Ein ideales Buch für alle, die besser verstehen wollen, wie große Erfolge zu großen Erfolgen werden.

24. Das Checklisten-Manifest: Wie man Dinge richtig macht von Atul Gawande

Ja, in diesem Buch geht es um Checklisten - aber es ist viel mehr als das. ✅

Es wird untersucht, was die Idee der Checkliste über die Komplexität unseres Lebens verrät und wie wir damit umgehen können.

Bei fast jeder organisierten Tätigkeit gibt es viele vermeidbare Fehler, die auf die Komplexität und den Umfang des Wissens zurückzuführen sind, das wir vermitteln müssen.

Wir bilden länger aus, spezialisieren uns mehr, nutzen immer fortschrittlichere Technologien und können trotzdem scheitern. 👎

Gawande argumentiert, dass wir es besser machen können, indem wir die einfachste aller Methoden nutzen: die Checkliste. Im Laufe des Buches erklärt er, was Checklisten leisten können, was sie nicht leisten können und wie sie revolutionäre Verbesserungen in einer Vielzahl von Bereichen, Berufen und Unternehmen aller Art bewirken könnten.

25. Business Model Generation: Ein Handbuch für Visionäre, Spielveränderer und Herausforderer von Alexander Osterwalder und Yves Pigneur

Wenn Ihr Unternehmen neue Ideen umsetzen oder seine Produkte anpassen muss, kann dieses Buch eine enorme Hilfe sein.

Es zeichnet sich durch ein hochgradig visuelles Design aus, das leistungsstarke strategische Ideen und Werkzeuge aufgreift und sie in Ihrem Unternehmen leicht umsetzbar macht. 👍

Außerdem werden die gängigsten Geschäftsmodellmuster auf der Grundlage von Konzepten führender Wirtschaftsexperten erläutert, und Sie können sie für Ihren eigenen Kontext neu interpretieren.

Es enthält auch praktische Innovationstechniken, die heute von führenden Beratern und Unternehmen wie 3M, Capgemini, Deloitte und anderen eingesetzt werden.

26. Denkweise: Die neue Psychologie des Erfolgs von Carol Dweck

Dweck ist eine Psychologin der Stanford University, die jahrzehntelang geforscht hat und dabei das einfache, aber verblüffende Konzept entdeckte, dass die eigene Denkweise viel mächtiger sein kann, als wir dachten. 💡

Ihrer Meinung nach kann sich das auf so ziemlich alles in Ihrem Leben auswirken.

Wahrscheinlich haben Sie schon einmal gehört, dass Menschen mit einer fixen Denkweise - d. h. Menschen, die glauben, dass ihre Fähigkeiten festgelegt sind - weniger erfolgreich sind als Menschen mit einer wachstumsorientierten Denkweise - d. h. Menschen, die glauben, dass ihre Fähigkeiten entwickelt werden können.

Dieses Konzept geht auf die Forschungen von Dweck zurück.

Das Buch erklärt, wie große Führungskräfte diese Idee nutzen können, um herausragende Leistungen zu fördern.

27. Die Werkzeuge der Titanen: Die Taktiken, Routinen und Gewohnheiten von Milliardären, Ikonen und Weltklasse-Performern von Tim Ferriss

Ferriss, der Autor von The 4-Hour Workweek, ist zurück mit einer Sammlung von Ideen und Ratschlägen, die er in über zwei Jahren in Interviews für seinen Podcast gesammelt hat.

Wie er erklärt, enthält dieses Buch "destillierte Werkzeuge, Taktiken und 'Insider-Baseball', die Sie nirgendwo sonst finden werden." 🙌

Wenn es Ihnen Spaß macht, von den Besten der Besten zu lernen, dann ist diese Sammlung von Interviews voller Weisheiten und Einsichten von einigen der faszinierendsten und erfolgreichsten Persönlichkeiten der heutigen Zeit. 👏

28. Was zu tun ist, wenn du dran bist (und du bist immer dran) von Seth Godin

Godins Buch ist einzigartig, was nicht verwunderlich ist, da Godin selbst ein sehr einzigartiger Mensch ist.

Dieses Buch ist sein dringender Aufruf an Sie, die Arbeit zu tun, vor der Sie sich verstecken, ein Manifest darüber, wie man mit Dingen lebt, die vielleicht nicht funktionieren, und wie man Spannungen in Kauf nimmt, wenn man seine Leidenschaften auslebt. 🎨

Es ist durchgehend in Farbe. So wie es beschrieben ist, fühlt es sich eher wie ein hochwertiges Magazin als ein Buch an, und selbst Leute, die zögern, Startup-Bücher zu kaufen und zu lesen, werden von diesem Buch begeistert sein.

Godin erklärte, dass das Format für ihn neu sei und seines Wissens nach noch kein Autor ein Buch auf diese Weise geschrieben habe. 📚

Es ist eine sehr eindringliche, persönliche und direkte Lektüre - perfekt für alle, die etwas anderes wollen.

29. Die Glücksschiene: Wie Sie die Wissenschaft des Glücks anwenden, um Ihren Erfolg zu beschleunigen von Emma Seppälä

Seppälä stützt sich in ihrem Buch auf die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse über Resilienz, Willenskraft, Mitgefühl, positiven Stress, Kreativität und Achtsamkeit. 💆‍

Und warum? Um den Zusammenhang zwischen Glück und Erfolg aufzuzeigen und zu zeigen, wie man beides erreichen kann.

Startup-Gründer können von diesem Buch sehr profitieren, da es ihnen hilft, die Dinge ins rechte Licht zu rücken und positiven Stress und Achtsamkeit in ihren Alltag zu integrieren. 🧘‍


Startup-Leben

30. Lost And Founder: A Painfully Honest Field Guide to the Startup World von Rand Fishkin

Fishkin, der Gründer und frühere CEO von Moz, erörtert in diesem Buch, wie die traditionelle "Weisheit" des Silicon Valley zu viele Startups in die Irre führt.

Die "typische" Vorstellung von einer Startup-Geschichte handelt von einem jungen, brillanten Unternehmer, der eine coole Idee hat, sein Studium abbricht, alles überwindet, Milliarden verdient und zum Neid der Technologiewelt wird.

Aber das ist nicht die Geschichte, um die es geht. 🙅‍

Moz ist heute ein Unternehmen mit einem Umsatz von $45 Millionen pro Jahr und Fishkin ist einer der weltweit führenden SEO-Experten.

Sein Unternehmen wurde nicht in einem Harvard-Studentenwohnheim gegründet, sondern als Familienunternehmen von Mutter und Sohn, das sich hoch verschuldete.

Lesen Sie Fishkins Lehren und Ratschläge - dieses Buch ist vollgepackt mit Weisheiten - immer in seinem cleveren und unterhaltsamen Schreibstil. 👍

31. Das schlanke Startup von Eric Ries

Um es ganz offen zu sagen: Viele Fehlschläge bei der Inbetriebnahme sind vermeidbar. 😧

Das Lean Startup ist ein Ansatz, der überall auf der Welt angewandt wird. Er verändert die Art und Weise, wie Unternehmen aufgebaut und neue Produkte auf den Markt gebracht werden.

Wenn Sie es nicht selbst anwenden, haben Sie wahrscheinlich zumindest schon davon gehört.

In jedem Fall ist dieses Buch Ihr definitiver Leitfaden für den Lean-Startup-Ansatz und wie Sie ihn in Ihrem eigenen Unternehmen ausprobieren können - und vor allem, was Sie daraus lernen können. 💪

32. Das $100-Startup: Erfinden Sie die Art und Weise, wie Sie Ihren Lebensunterhalt verdienen, tun Sie, was Sie lieben und schaffen Sie eine neue Zukunft von Chris Guillebeau

Guillebeau hat rund 1.500 Personen identifiziert, die mit bescheidenen Investitionen (in vielen Fällen $50.000 oder mehr) ein Unternehmen aufgebaut haben, und aus dieser Gruppe hat er die 50 interessantesten Fallstudien für dieses Buch ausgewählt.

In fast allen Fällen entdeckten Menschen ohne besondere Fähigkeiten Aspekte ihrer persönlichen Leidenschaften, die sich zu Geld machen ließen, und konnten ihr Leben so umgestalten, dass sie mehr Freiheit und Erfüllung fanden. 💸

Dieser Leitfaden ist vollgepackt mit wertvollen Lektionen über Geschäft und Selbstverwirklichung. Lesenswert für alle, die noch dabei sind, die Schnittmengen zwischen ihren Kompetenzen und dem, wofür Menschen bereit sind, Geld auszugeben, zu erkunden.

33. Startup Playbook von Sam Altman

Y Combinator verbringt viel Zeit mit der Beratung von Start-ups.

Und obwohl die persönliche Beratung von entscheidender Bedeutung ist, beschloss Altman, dass es für die Skalierung von Y Combinator hilfreich sein könnte, wenn er die allgemeinsten Teile dieser Ratschläge zu einer Art Handbuch destillieren könnte, das er dann den YC- und YC-Fellowship-Unternehmen zur Verfügung stellen könnte.

Schließlich kam er zu dem Schluss, dass sie es einfach allen geben sollten. 🙌

Dieses Buch ist für Menschen gedacht, die neu in der Welt der Startups sind. Das meiste davon wird für diejenigen nicht neu sein, die schon viel von dem gelesen haben, was die YC-Partner geschrieben haben - aber das Ziel ist es, es an einem Ort zusammenzufassen.

Es ist schnell zu lesen, und es ist kostenlos und hier erhältlich. 👈

34. Venture Deals: Seien Sie schlauer als Ihr Anwalt und Ihr Risikokapitalgeber von Brad Feld und Jason Mendelson

Es gibt (oder gab) nur sehr wenige zuverlässige Informationen über Risikokapitalgeschäfte. 🤷‍

Daher beschlossen Feld und Mendelson, dies zu ändern. Seit mehr als zwanzig Jahren sind sie an Hunderten von Risikokapitalfinanzierungen beteiligt und haben daher beschlossen, ihre Erfahrungen in diesem Bereich in diesem Buch zu veröffentlichen.

Perfekt für Neueinsteiger und erfahrene Geldgeber und die Zusammenarbeit mit VCs. In diesem Buch werden die einzelnen Begriffe detailliert erläutert und der Prozess in seiner Gesamtheit erklärt. 📑

35. Founders at Work: Geschichten aus der Anfangszeit von Startups von Jessica Livingston

Dieses Buch ist eine Sammlung von Interviews mit Gründern berühmter Technologieunternehmen über die Geschehnisse der allerersten Tage.

Und obwohl diese Leute heute alle berühmt sind, wie war es für sie, als sie nur ein paar Freunde mit einer Idee waren? 👫

Gründer wie Steve Wozniak von Apple und Max Levchin von PayPal erzählen Ihnen in ihren eigenen Worten von ihren faszinierenden Entdeckungen, als sie lernten, wie man ein Unternehmen von Grund auf aufbaut.

Diese Interviews sind eine Pflichtlektüre für jeden, der die Wirtschaft verstehen will. 👨‍💼

36. Startupland: Wie drei Jungs alles riskierten, um eine Idee in ein globales Unternehmen zu verwandeln von Mikkel Svane

Dieses Buch ist im Grunde die unterhaltsame und risikoreiche Entstehungsgeschichte von Zendesks explosivem Aufstieg zum Startup-Ruhm.

Zendesk hatte einen ziemlich unkonventionellen Start - zunächst einmal wurde es in Kopenhagen und nicht im Silicon Valley gegründet. 🇩🇰

Svane und seine Freunde haben ihre langweiligen Firmenjobs aufgegeben und alles riskiert, was sie in ihrem Leben sicher hatten, und es geschafft, eines der angesagtesten Unternehmenssoftware-Unternehmen zu gründen. 🔥

Es ist eine rasante, manchmal witzige Lektüre, die andere Startup-Gründer auf jeden Fall zu schätzen wissen und mit der sie sich identifizieren können.

37. Entfernt: Büro nicht erforderlich von Jason Fried und David Heinemeier Hansson

Erwägt Ihr Unternehmen die Einführung einer Politik der Telearbeit? Dann sollten Sie diesen Artikel unbedingt lesen.

Dieses Buch, das von den Mitbegründern des beliebten Basecamp geschrieben wurde, befasst sich mit den Vor- und Nachteilen der Fernarbeit, mit den zu erwartenden Auswirkungen und gibt sogar Beispiele aus der Praxis. 👩‍💻

Sie behaupten, dass Remote-Arbeit den Talentpool vergrößert, die Fluktuation verringert, den Immobilienbedarf reduziert und die Fähigkeit verbessert, Geschäfte über mehrere Zeitzonen hinweg zu tätigen, um nur einige Vorteile zu nennen.

38. Das Jahr ohne Hosen: WordPress.com und die Zukunft der Arbeit von Scott Berkun

Wussten Sie, dass fast 20% des gesamten Webs WordPress-Software verwendet?

Die treibende Kraft hinter WordPress.com ist ein Unternehmen namens Automattic, Inc. dessen 120 Mitarbeiter von jedem Ort der Welt aus arbeiten, kaum E-Mails verwenden und Dutzende Male am Tag Verbesserungen an ihren Produkten vornehmen. 💪

Mit einem Bruchteil der Ressourcen von Google, Amazon oder Facebook haben sie einen ähnlichen Einfluss auf die Zukunft des Internets.

Aber wie? 😳

Berkun arbeitete als Manager bei WordPress.com, und dieses Buch ist eine Sammlung seiner Geheimnisse und Erkenntnisse aus seiner Zeit dort. Es ist eine großartige Lektüre für alle, die nach neuen Perspektiven für Kreativität, Produktivität und Führung suchen - und für ein Unternehmen, das möglicherweise ein Modell für die Zukunft der Arbeit ist.

39. The Everything Store: Jeff Bezos und das Zeitalter von Amazon von Brad Stone

Wer liebt nicht eine gute Unternehmensbiografie? 😅

Stone taucht in die Welt von Amazon ein und bietet einen faszinierenden Einblick in das Leben von Jeff Bezos und wie Amazon zu dem Unternehmen wurde, das es heute ist.

Es ist ein sehr aufschlussreiches Buch - und es geht der Frage auf den Grund, wie und warum Amazon so funktioniert, wie es funktioniert. 📦

40. Startup: Ein Roman von Doree Shafrir

Zum Schluss noch ein Roman.

Shafrir ist eine erfahrene Online-Journalistin und BuzzFeed-Autorin, die ihren Debütroman rund um die Welt der Start-ups geschrieben hat. Es ist eine scharfe, äußerst unterhaltsame Geschichte über Jugend, Ehrgeiz, Liebe, Geld und die Unfähigkeit der Technologie, die menschliche Natur zu hacken. 💻

Auf jeden Fall eine nachvollziehbare und unterhaltsame Geschichte für alle, die in der Startup-Welt tätig sind.


Wir hoffen, dass Sie in dieser ultimativen Leseliste einige neue, inspirierende Bücher finden! 😄

Teilen Sie uns in den Kommentaren Ihre Favoriten aus dieser Liste mit - oder wenn Sie meinen, dass ein anderes Buch es verdient hat, hier aufgeführt zu werden.


Hat Ihnen dieser Beitrag gefallen? Wenn ja, verbreiten Sie ihn weiter!

Weitere aktuelle Informationen über Start-ups, Wachstumsmarketing und Vertrieb:

👉 hier abonnieren

👉 folgen Sie @salesflare auf Twitter oder Facebook

Ali Colwell